Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Akzeptieren

mehr Infos

Cookie Information

Darmstädter Frauenlauf

07. Mai 2021*

*vorbehaltlich der Genehmigung

Einer der ältesten Frauenläufe in Deutschland…

findet im Darmstädter Herrngarten statt. Wie es der Name schon sagt, haben alleine die weiblichen Läuferinnen eine Startberechtigung. „Mann“ kann hier nur zuschauen und dem weiblichen Geschlecht Beifall klatschen, wenn beim Darmstädter Frauenlauf der Herrngarten in Frauenhand ist. Die etwas andere Lauf-Konzeption spricht Frauen und Mädchen aller Altersstufen – und gleich welchem Leistungsvermögen an. Einsteigerinnen wird beim „Fliederlauf“ Mut zu einem Läufchen gemacht und auch Walkerinnen eine Mitmachgelegenheit geboten. Ambitionierte Frauen und Jugendliche messen sich hingegen beim „Maiglöckchenlauf“ über fünf Kilometer auf der schnellen Rundstrecke im idyllischen Park. Beim „Pusteblumenlauf“ haben neben den Mädchen bis 15 Jahren auch die Jungen eine Startberechtigung, dies allerdings nur deshalb, weil es eine Familienwertung gibt.

 

Darmstadt läuft, unsere Sponsoren:

 

Darmstadt läuft, unsere Co-Sponsoren:

 

Wir sind Mitglied bei

Darmstädter Frauenlauf 2021

Angesichts der umfangreichen Einschränkungen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie freuen wir uns außerordentlich, für maximal 100 Läuferinnen mit dem überaus traditionsreichen Frauenlauf 2021 im Herrngarten einen Lauf unter Wettkampfbedingungen anbieten – und Ihnen ein kleines Gefühl von „sportlicher Normalität“ schenken zu können. Den zuständigen Behörden und Dienststellen der Stadt Darmstadt danken wir in besonderem Maße für diese Möglichkeit, mit „Ab- und Anstand“ unseren geliebten Laufsport betreiben zu können. Einschränkend muss allerdings gesagt werden, dass es bei einer stark steigenden Inzidenzzahl in der Stadt Darmstadt zu einer kurzfristigen Absage des Darmstädter Frauenlaufes 2021 kommen kann.

 

Appell an die Eigenverantwortung:

Die strikte Einhaltung aller Regelungen wird von den Organisatoren koordiniert und überprüft. Das ist wichtig, denn nur so kann der Darmstädter Frauenlauf überhaupt durchgeführt werden. Die Veranstaltung kann dabei als Vorbild dienen, wie Laufsport in schwierigen Zeiten sicher und unter Einhaltung aller Verordnungen möglich ist. Wir setzen auf das kooperative und rücksichtsvolle Verhalten aller Teilnehmerinnen und blicken zuversichtlich auf einen hoffnungsvollen Laufabend, bei Verstößen gegen die hier genannten Regularien zur Durchführung des Darmstädter Frauenlaufs ist der Organisationsleiter verpflichtet, die Teilnehmerin umgehend auszuschließen.

Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko.

!!! Frauenlauf 2021 ist leider ABGESAGT !!!

Liebe Läuferinnen,

leider müssen wir den geplanten Darmstädter Frauenlauf am 7. Mai 2021 nach zunächst positiven Signalen nun doch absagen.

Schade, aber nicht zu ändern. Besten Dank für Euer großes Interesse an dieser geplanten Veranstaltung. Dennoch bleiben wir hoffungsvoll - und freuen uns, wenn wir wieder gemeinsam laufen dürfen.

 

Das Organisationsteam

Direkt zu unseren Veranstaltungen

Weitere Links

© WUS Media UG | powered by Start Communication GmbH